Wocheninfo

 

Wochenübersicht für die Woche
KW 22

 

Büro-Öffnungszeiten:        Montag, Donnerstag: 7:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch, Donnerstag: 7:00 – 13:00 Uhr

Freitag: 7:00 – 13:30 Uhr

 

Aktuelle Informationen zum Thema “Unterricht in Zeiten von Corona”

 

Unterricht nach den Pfingstferien in der Grundschule:

  • Jede Grundschulklasse wird in zwei Gruppen aufgeteilt
  • Die Aufteilung übernimmt die jeweilige Klassleitung
  • Die beiden Klassengruppen werden im wöchentlichen Wechsel in der Schule  und über Home-Schooling unterrichtet
  • Im Passwort-gesicherten Bereich erfahren Sie, welcher Gruppe Ihr Kind zugehört und welche Gruppe mit Schulunterricht startet
  • An jedem Schul-Unterrichtstag sind die Kinder 150 Minuten an der Südschule
    (3 Unterrichtsstunden und 15 Minuten Pause)
  • Die Unterrichtszeiten sowie die Eingänge in das Schulhaus entnehmen Sie bitte der Tabelle unten
  • Für die Home-Schooling-Gruppe werden unterrichtliche Inhalte weiter über die Homepage oder von der Lehrkraft  weitergegeben
  • Start: Montag, 15.Juni 2020

 

 

Klasse

Unterrichtszeit

Eingang

1a

8:00 – 10:30

H2 (Haupteingang links)

1b

8:15 – 10:45

H2 (Haupteingang links)

2a

8:15 – 10:45

S (Hinter der Sporthalle à Zugang über Laufbahn)

2b

8:00 – 10:30

S (Hinter der Sporthalle à Zugang über Laufbahn)

3a

8:00 – 10:30

H1 (Haupteingang rechts)

3b

8:15 – 10:45

K (Schulküche)

4a

8:00 – 10:30

P (Lehrerparkplatz)

4b

8:00 – 10:30

K (Schulküche)

 

 Wiederaufnahme des Unterrichts an der Südschule

In den nächsten Wochen sollen schrittweise immer mehr Jahrgangsstufen wieder in den Schulunterricht zurückkehren. Nach den Vorgaben des Bayerischen Kultusministeriums soll die Umsetzung an der Südschule Bad Tölz folgendermaßen erfolgen:

 

  • 11. Mai 2020:
    Klasse 4a* und Klasse 4b*:
    täglich von Montag bis FreitagKlasse 8a*, Klasse 8bG* und Klasse 8cG*:
    im täglichen bzw. wöchentlichen Wechsel der Gruppen

 

  • 18. Mai 2020:
    Klasse 1a* und Klasse 1b*:
    voraussichtlich mit täglichem Wechsel der geteilten Klassengruppen;
    genaue Informationen folgen über die Klassenlehrkräfte
    Klasse 2a*, Klasse 2b*, Klasse 3a* und Klasse 3b*:
    voraussichtlich pädagogische Begleitung und Gesprächsangebot im täglichen Wechsel mit den aufgeteilten Klassengruppen an einzelnen Wochentagen am Nachmittag;
    genaue Informationen folgen über die Klassenlehrkräfte
    Klasse 5a* und Klasse 5bG*:
    Beide Klassen starten am 18. Mai in Gruppen.
    Ab Dienstag, 19. Mai, erfolgt Unterricht in täglichem Wechsel der geteilten Klassengruppen

*jeweils in Gruppen unterteilt

 

Wichtige Hinweise:

  • Die genauen Unterrichtszeiten der einzelnen Klassen bzw. Gruppenaufteilungen übermitteln die Klassenlehrkräfte den Schülern und Eltern über die Homepage
  • Eltern werden angehalten, das Schulgelände und Schulhaus zu Unterrichtszeiten nicht zu betreten, um so unnötige Kontakte weiterhin zu vermeiden
  • Vor Unterrichtsbeginn gibt es keine Vorviertelstunde!
  • Die Garderoben sollen bitte zeitnah geleert werden. Sie werden in Kürze geschlossen.

 

Regeln zur Hygiene

 

Für die Wiederaufnahme des Unterrichts in der Südschule gelten
ab Montag, 11.Mai 2020 folgende verbindliche Regelungen:

  1. Auf dem gesamten Schulgelände (ab der Schranke) und im Schulhaus herrscht MASKENPFLICHT.
    Im Unterrichtsraum können die Masken abgenommen werden.
    Die Schüler müssen ihre eigenen Masken verwenden.
  2. Die Schülerinnen und Schüler verwenden nur die Eingänge und Ausgänge, die ihrer Klassengruppe zugeteilt sind.
  3. Auf den Gängen und Treppen müssen alle auf der rechten Seite gehen.
    Gehwege und Laufrichtung sind auf den Fußböden gekennzeichnet und einzuhalten.
  4. Während des gesamten Aufenthalts in der Schule und auf dem Schulgelände (also auch in den Pausen) muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu der nächsten Person eingehalten werden.
  5. Das Einhalten der Hust- u. Niesetikette (Husten und Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch ist wichtig.
  6. Das Austauschen von Stiften, Taschenrechnern, Linealen etc. ist nicht erlaubt.
  7. Der Gang zur Toilette ist nur einzelnen Kindern gestattet.
  8. Im Laufe des (Schul-) Tages sollen sich die Kinder mehrmals  gründlich für 20 – 30 Sekunden die Hände waschen.
  9. Die Kinder können sowohl Arbeitsoberflächen als auch ihr Hände desinfizieren. Desinfektionssprays erhalten sie bei der Lehrkraft.
  10. Bei Corona-spezifischen Krankheitssymptomen muss ein krankgemeldet werden und darf den Schulunterricht nicht besuchen. Bitte einen Arzt konsultieren!

 

Es wird davon ausgegangen, dass sich alle sehr bemühen werden, sich an diese Regeln zu halten.

Bei groben Verstößen gibt es eine Verwarnung. Bei einem weiteren groben Verstoß werden die Eltern aufgefordert, ihr Kind umgehend von der Schule abzuholen.

Christian Müller, Rektor
Michael Basel, Konrektor

 

07.Mai 2020:

Unterrichtsmaterialien zum Abholen liegen ab sofort in der Aula auf einem Tisch aus.

 

03.Mai 2020:

Notfallbetreuung:
Aktuelle Informationen zur Notfallbetreuung sind unter folgendem Link zu finden:
https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html#informationen-notbetreuung
Hier können auch Formulare heruntergeladen werden, die im Falle einer
Notfallbetreuung vollständig ausgefüllt im Sekretariat der Südschule abgegeben werden müssen.
Bitte melden Sie eine bevorstehende Notfallbetreuung telefonisch an.

 

 

26. April 2020:

Schutzmasken:

An der Südschule werden ab Montag, 27.04.20, für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiteren Mitarbeiter/innen Schutzmasken zur Verfügung gestellt.
Das Tragen der Masken im Rahmen des Schulunterrichts ist zurzeit keine Pflicht.

22. April 2020:

Die Südschule bedankt sich ganz herzlich bei Frau Waldherr-Merk und der Firma HIRSCHKUSS aus Gaißach für die kostenfreie Bereitstellung von 12 Litern Hand-Desinfektionsmittel zur schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs während der Corona-Pandemie.

Quellbild anzeigen

Ein tolles Zeichen von Solidarität in einer für uns alle besonderen Zeit!

 

14. April 2020:

Die Bekanntmachungen des bayerischen Ministerpräsidenten, des Kultusministers und der Regierung von Oberbayern haben für die Schülerinnen und Schüler der Südschule Bad Tölz dies zur Folge:

Am Montag, 27.4. 2020 starten die Klassen 9a, 9bG und 10 V2 mit
dem Unterricht im Schulgebäude in Gruppen. Es kommen noch
Schüler aus der D-Klasse dazu, die eine Abschlussprüfung
absolvieren.
Über Details, wie Gruppeneinteilung und Unterrichtszeiten werden die Schülerinnen und Schüler von der Klassenlehrkraft informiert.

In wieweit und wann der Unterricht auch für andere Klassen im Schulhaus wieder aufgenommen wird, entscheidet sich in den nächsten beiden Wochen.
Detaillierte Informationen hierzu folgen Ende April.

In der ersten Woche nach den Osterferien werden alle Klassen wieder über die Homepage mit Unterrichtsmaterial versorgt.
Die Dateien können wie gewohnt ab Montag, 20.4. heruntergeladen werden.

Mögliche Änderungen erfahren Sie immer so bald als möglich hier über die Homepage, über die Tagepresse oder die Nachrichten in Funk und Fernsehen.

 

 

 Terminvorschau:

20.07.-22.07.:  Unterrichtsende jeweils um 12:15 Uhr; kein Mittagessen (Ganztag)

23.07.:             Unterrichtsende um 11:15 Uhr

24.07.:             Letzter Schultag, Unterrichtsende um 9:25 Uhr

Konferenztermine: (jeweils von 14-17 Uhr)

Do.      14.5.

 

Sporttermine:

30.06. Fußball, 09.07. Fit der Klassenhit (2-4. Kl.),

06.07. (AT 13.07.): Bundesjugendspiele (Siegerehrung 21.07. in der Aula)