Info Abschlussprüfung

Informationen zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss 2020

Die Vorbereitung auf die Prüfung:

Für die Vorbereitung auf die Prüfungen stehen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung:

  • Schulbücher der 9. Jahrgangsstufe der Mittelschule, soweit verfügbar auf Anfrage(gegen 20,00€ Pfand ausleihbar)
  • Stoffübersichten/Handouts auf Anfrage
  • Unterrichtsmitschriften aus der 9. Klasse auf Anfrage in Kopie (Hefte)
  • Quali-Vorbereitungsbücher (z. B. Pauker2020, Training Quali, Training Haupt-/Mittelschule 2020)

Hinweise zu den Prüfungen:

  • Es ist auf Pünktlichkeit zu achten. Bei allen Prüfungen 30 Minuten vor Beginn anwesend sein.
  • Der Kinder-, Personal- oder Schülerausweis muss mitgebracht werden.
  • Bei allen schriftlichen Prüfungen ist auf eine saubere äußere Form und gut lesbare Schrift zu achten (Punkte müssen gegebenenfalls abgezogen werden!)
  • Es müssen eigene Stifte (z. B. Füller) mitgebracht werden, ebenso Ersatzminen und Ersatzpatronen.
  • In Mathematik benötigt man außerdem noch Zirkel, Bleistift, Spitzer, Geodreieck, Radiergummi und Taschenrechner.
  • Die Einteilung der Prüflinge in die verschiedenen Prüfungsgruppen (Soziales, Wirtschaft, Technik, Englisch mündlich) kann rechtzeitig dem Aushang in der Schule (Aula) entnommen werden und zwar ab dem 01.04.2020.

Zugelassene Hilfsmittel:

Zu den einzelnen Prüfungen sind, wenn nicht anders vorgegeben, verschiedene Hilfsmittel zugelassen:

Deutsch:

Rechtschriftliches Wörterbuch

Mathematik:

elektronischer Taschenrechner (nicht programmierbar) ; für die Mittelschule zugelassene Formelsammlung

 Englisch:

Wörterbuch (E/D; D/E) für die Prüfungsteile C und D

Nicht erlaubt:

  • Notizen, die vor Beginn der Prüfung gemacht wurden
  • das Abschreiben vom Nachbarn
  • die Benutzung eines nicht zugelassenen Hilfsmittel
  • das Mitführen eines – auch ausgeschalteten – Mobilfunktelefons

 Konsequenzen: (auch für den Versuch der Verwendung) Abnahme der Arbeit, Bewertung mit Note 6!!!

Im Krankheitsfall:

  • Im Krankheitsfall muss eine telefonische Entschuldigung vor Beginn der Prüfung vorliegen.
  • Ein ärztliches Attest muss innerhalb von zwei Tagen nachgereicht werden.

Ansonsten wird die versäumte Prüfung mit der Note 6 bewertet!!!

Die Gesamtwertung des Qualifizierenden Hauptschulabschlusses:

 Besser als  ≤ 3,0 (Durchschnitt ≤ 3,0)            ==> QA bestanden

Schlechter als > 3,0 (Durchschnitt > 3,0)         ==> QA nicht bestanden

Bei Nichtbestehen des QA besteht in Einzelfällen die Möglichkeit einer mündlichen Prüfung in den Fächern Deutsch und/oder Mathematik. (Gewichtung schriftlich : mündlich = 2:1) Davon betroffene Prüflinge werden darüber informiert.

Des Weiteren gelten die §§23-28 der MSO vom 04.03.13.

Hier findet Ihr Informationen rund um die Abschlussprüfungen.

Weitere Informationen zu den Abschlussprüfungen:

Themenübersicht Qualifizierender Abschluss 2020 GSE

Themenübersicht Qualifizierender Abschluss 2020 PCB

Themenübersicht Qualifizierender Abschluss 2020 Religion katholisch

Musik Quali Skript 2020

Info für Externe 2020

Die Termine für mündliche und praktische (Einzel-)Prüfungen werden zeitnah am schwarzen Brett veröffentlicht.